Durch die digitale Vernetzung und Globalisierung werden wir immer häufiger und immer stärkeren Veränderungsprozessen ausgesetzt. Diese zunehmende Geschwindigkeit bringt Chancen aber auch Herausforderungen für Business, Gesellschaft und uns als Individuen.

Leitende Personen (Geschäftsführer, Top Manager und Bürgermeister etc.) müssen die notwendige Veränderung für sich und ihr Unternehmen, ihre Abteilung oder ihre Gemeinde erkennen und dann den Weg für ihre Mitarbeiter oder Bürger aufzeigen. In diesem Moment gibt es dann auch keine Unterschiede mehr, ob man selbst Geschäftsführer oder Top Manager eines Konzerns ist oder Oberbürgermeister einer Stadt. Unsere These ist, dass es sehr viel Gemeinsamkeiten für obere Führungskräfte egal ob in Stadtverwaltung oder Familienunternehmen oder Konzernen gibt und dass sie alle Transformationsprozesse erfolgreich führen und gestalten müssen.

Wir haben zwei obere Führungskräfte für Sie eingeladen:

Herr Thomas Sprißler, Oberbürgermeister der Stadt Herrenberg, der seit 9 Jahren den Wandlungsprozess der Stadtverwaltung vorantreibt.

Bernd Staudinger, Top Manager im IT-Bereich und sehr erfahrene Führungskraft in Transformation und Veränderungsmanagement bei der Daimler AG.

Beide werden zu einem Podiumsdialog über die Herausforderungen und ihre Lösungsansätze beim Umgang mit Veränderungsprozessen sprechen. Moderiert wird das Gespräch von Dr. Jingjing Wang und Harald Amelung.

Wir laden Sie ein, an diesem Dialog teilzunehmen und Impulse für Ihr eigenes Führungshandeln vor dem Hintergrund der zunehmenden Veränderungen mitzunehmen.

Agenda

19:00 Ankommen und Einlass

19:15 Einleitung + Impuls

19:30 Podiumsdiskussion

20:15 Netzwerken und informeller Austausch

gg. 21:00 Ende der Veranstaltung

Location